Auszubildende2018

Am 1. August begrüßte Geschäftsführer Stephan Patz den Nachwuchs, und ließ es sich nicht nehmen, die neuen Auszubildenden am ersten Tag höchstpersönlich zu betreuen.
Emely Sutter und Hannah Scheidgen haben beide ein Strahlen in den Augen und freuen sich schon auf ihr erstes Ausbildungsjahr.

„Ich bin der Auffassung, die Wohnungswirtschaft ist eine spannende Branche, mit guten Chancen für die Zukunft“, erläutert Emely. Ihre neue Kollegin Hannah nickt zustimmend. So haben sie sich für den Beruf der Immobilienkauffrau entschieden.

Gerade in Wohnungsunternehmen wie der GBB ist die Tätigkeit sehr vielseitig. Ob Kundenbetreuung, allgemeine Kundenanfragen, Kalkulation oder Planung bei neuen Bauvorhaben oder Sanierung von Bestandsobjekten – in diesem Job wird es nie langweilig.

 

Und: „Sowohl die Ausbildung vor Ort durch das Team der GBB als auch der Berufsschulunterricht am Europäischen Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) in Bochum garantieren eine qualitativ hochwertige Ausbildung“, erklärt Stephan Patz.
„Für uns ist es sehr wichtig, gute und engagierte junge Leute qualifiziert auszubilden“, erklärte Stephan Patz. „Bei uns werden die Auszubildenden hochwertig ausgebildet“, betont der Geschäftsführer.

Während der dreijährigen Ausbildung durchlaufen die beiden jungen Frauen verschiedene Abteilungen wie Buchhaltung, IT, Hausmeister- oder Kundenservice.
Emely Sutter und Hannah Scheidgen jedenfalls freuen sich auf die gemeinsame Zeit bei der GBB und die neue Herausforderung.

Willkommen im Team