GlasfaserDas superschnelle Glasfasernetz der  GELSEN-NET ist auf dem Weg in die  GBB-Wohnungen.


Der Anschluss der GBB-Wohnungen  an die modernste digitale Welt führt  nicht zu Mieterhöhungen, wie  GBB-Geschäftsführer Stephan Patz  noch einmal versicherte.

Die GBB-Kunden kommen in den  Genuss von megaschnellen Highspeed-Anschlüssen.

Die Mieter der GBB können über das neue Gigabit-Netz mit einer Internet-Flatrate von bis zu 300 Mbit/s  surfen.

Weitere Info im Kundenmagazin No.39